Gran Canaria Aktuell

Gran CanariaGran Canaria  Gran CanariaÜber Gran Canaria

Sport im Urlaub auf Gran Canaria

Gran Canaria – Sport, Aktivurlaub, Wandern, Segeln, Biken

Auf Gran Canaria kann man das ganze Jahr über Sport machen und wandern. Die Temperaturen sind gleich bleibend und das Klima angenehm warm. Vor allem im Süden der Insel regnet es sehr wenig. Diese Bedingungen sind besonders vorteilhaft für Aktivurlauber und Sportbegeisterte.

Wandern auf Gran Canaria

Besonders beliebt ist die Insel zum Wandern. Die Landschaft Gran Canarias ist so facettenreich, dass es quer über die ganze Insel die unterschiedlichsten Schönheiten zu sehen gibt. Sie können im Inselinneren über idyllische Bergdörfer wandern oder im Süden die Dünen und wüstenähnliche Landschaft bewundern. Auf schwindligen Höhen können Sie bei der Besteigung des Roque del Nublo wandern und in die abenteuerliche Schlucht Barranco de Los Cernícalos absteigen. Wunderschöne Aussichten begleiten Sie auf den Wanderungen auf Gran Canaria.

Wanderreisen: Wandern auf Gran Canaria

Wanderreisen Gran CanariaAngebote für Wanderurlaub auf Gran Canaria mit 5 geführten, ganztägigen Wanderungen mit einem deutschsprachigem Wanderführer, der Ihnen die schönsten Stellen der Insel Gran Canaria zeigt:

• Wanderreisen Gran Canaria

Mountainbiking auf Gran Canaria

Die schönsten Seiten Gran Canarias können Sie auch mit dem Mountainbike erkunden. Es sind verschiedene Mountainbikewege vorhanden und es gibt eine Vielzahl von Touren. Die Mountainbiketouren auf Gran Canaria sind verschiedenen Schwierigkeitsgrades und somit ist für jeden das Passende dabei. Die Mountainbiketouren führen Sie teilweise an geteerten Strecken und teilweise durch wilde Landschaft und über Schotterpisten.

Reiten auf Gran Canaria

Tierliebhaber können auf Gran Canaria attraktive Ausritte hoch zu Pferd unternehmen. Der Kontakt zu den Pferden und die beeindruckende Umgebung sind ein wahres Urlaubserlebnis. Es stehen eine Reihe von Reitställen und Gestüte zur Verfügung. Für Anfänger werden auch Reitstunden gegeben und Sie können in der Kuppel geführt werden bevor Sie mit einer Gruppe einen abenteuerlichen Ausritt auf Gran Canaria unternehmen.

Golfen auf Gran Canaria

Wer gerne Golf spielt, hat ebenfalls Möglichkeiten seinen Lieblingssport im Urlaub auf Gran Canaria auszuüben. Insgesamt stehen 9 Golfplätze sowohl im Süden als auch im Norden Gran Canarias zur Verfügung. Die Plätze sind professionell gestaltet und gepflegt. Sie können sich auch Schläger und Caddies ausleihen. Golf spielen auf Gran Canaria mit Blick auf den Atlantik!

Hotels in Gran Canaria

Hotels in Gran CanariaHier finden Sie Hotels in Gran Canaria. Zur Auswahl stehen unter anderem Einzelzimmer und Suiten, Familien- oder Doppelzimmer mit HP, VP, All-Inclusive oder nur mit Frühstück.
• Hotels in Gran Canaria

Surfen vor Gran Canaria

Durch die Lage Gran Canarias mitten im Atlantischen Ozean, kann man natürliche eine Vielzahl von verschiedenen Wassersportarten wie Wellenreiten ausüben. Auf Gran Canaria finden Sie beliebte Surfspots, auf denen sogar nationale und internationale Wettbewerbe ausgetragen werden. Der beliebteste Surfspot auf Gran Canaria ist Pozo Izquierdo, für Anfänger läßt sich allerdings eher ein Strand an der Südküste zwischen Maspalomas und San Nicolas geeignet.
Gran Canaria ist für seine guten Surfbedingungen weltbekannt. Es ist ein wahres Paradies für Surfer und Bodyboarder aus aller Welt. Bodyboarden ist in den letzten Jahren immer populärer geworden. Die Bodyboards sind kleiner als ein herkömmliches Surfboard und man liegt oder kniet auf diesem Brett. Auf Gran Canaria findet regelmässig die Weltmeisterschaft im Bodyboard statt.

Windsurfen vor Gran Canaria

Das Windsurfen ist allerdings der beliebteste Wassersport auf Gran Canaria. Der Strand Pozo Izquierdo hat einen internationalen Status unter Windsurfern erreicht und es werden auch hier Windsurfing-Wettbewerbe ausgetragen. Sie finden Surfschulen an den Küsten Gran Canarias, die Ihnen das Windsurfen beibringen.

Kitesurfen vor Gran Canaria

Auf Gran Canaria kann man außerdem die Trendsportart Kitesurfen im Urlaub ausüben. Es stehen unzählige Spots mit geeigneten Windverhältnissen zum Kitesurfing zur Verfügung. Anfänger können auch einen Kurs in einer der vielen Surfschulen belegen und im Urlaub Kitesurfen lernen.

Pauschalreisen nach Gran Canaria

Pauschalreisen Gran Canaria Günstige Angebote für Pauschalreisen, Flugreisen - Lastminute Angebote und All Inclusive Urlaub in Gran Canaria finden Sie hier.

• Pauschalreisen nach Gran Canaria

Tauchen vor Gran Canaria

Vor den Küsten Gran Canarias finden Sie eine atemberaubende Unterwasserwelt mit bunten Meeresbewohnern. Beim Tauchen können Sie in diese magische Welt eindringen und schöne Erinnerungen an Ihren Urlaub sammeln. Es gibt unzählige Tauchreviere und Sie können Höhlen erkunden oder sogar versunkene Schiffswracks besichtigen. Es werden Tauchkurse angeboten und Ausflüge für erfahrene Taucher organisiert.

Kajak und Kanu fahren

Auf Gran Canaria haben Sie auch die Möglichkeit Kajak zu fahren und so die Landschaft aus einem anderen Blickwinkel zu bewundern. Sie können genüsslich der Küste Gran Canarias entlang paddeln und sich im Ozean erfrischen. Mit dem Kanu erreichen Sie einsame Badebuchten und versteckte Plätze an der Küste. Es werden Kurse für Anfänger angeboten und Sie können sich Kajaks auf Gran Canaria ausleihen oder an einer geführten Tour teilnehmen.

Segeln vor Gran Canaria

An der gesamten Küste Gran Canarias stehen verschiedene Yachthäfen als Anlegeplatz oder Startpunkt für Segeltörns zur Verfügung. Sie können auf einem Segeltörn die umliegenden Inseln besuchen und die Weiten des Ozeans kennen lernen. Es stehen Segelschulen für Anfänger zur Verfügung und Sie können sich auch eine private Yacht chartern und auf eigene Faust um die Insel segeln. Es finden auch Segelregatten auf Gran Canaria statt.

Flüge nach Gran Canaria

Internationale Flüge nach Gran CanariaHier finden Sie Angebote für Gran Canaria Flüge von verschiedenen Fluggesellschaften:

• Flüge nach Gran Canaria

Fallschirmspringen auf Gran Canaria

Im Urlaub auf Gran Canaria können Sie auch den absoluten Adrenalin Kick beim Fallschirmspringen erleben. Sie können sich in einer Höhe von zwischen 2.500 und 3.500 m aus dem Flugzeug stürzen und anschließend sanft in den Dünen von Maspalomas landen. Es gibt verschiedene Flugsportclubs, die Tandemsprünge anbieten, auf Gran Canaria.

Paragliding auf Gran Canaria

Eine weitere Abenteuersportart, die man auf Gran Canaria ausüben kann, ist das Gleitschirmfliegen oder Paragliding. Sie finden Absprungplätze in der Nähe von Las Palmas an der Steilküste und im Inselinneren oder im Süden. Anfänger können auf einem Tandemflug die Insel aus der Vogelperspektive erleben.