Gran Canaria Urlaub
Gran Canaria Aktuell

Für Webmaster

Segeln: Gran Canaria Segelparadies

Gran Canaria ist ein gutes Ziel für alle Abenteuerfreunde und Segelbegeisterten.

Die beste Zeit um diesen Wassersport zu betreiben ist von April bis Oktober.

Einer der wichtigsten Orte zum Segeln ist las Palmas, wo auch jährlich der Segelwettkampf „Atlantic Ralley for Cruisers“ (ARC) stattfindet.

Weiters sind noch andere Häfen an der Südküste für gute Segelbedingungen bekannt wie Puerto Rico, Pasito Blanco, Arguineguin und Puerto de Mogán.

In den eben genannten Orten stehen ihnen viele Segelverleihe zur Verfügung und für Anfänger gibt es auch die passenden Segelschulen.
Die Preise für geliehene Ausrüstung und Segelstunden sind relativ günstig und für jedermann bezahlbar.

Die Bedingungen sind geeignet für Fortgeschrittene, die noch eine Herausforderng suchen, aber auch für Anfänger, die noch nich so harten Bedingungen ausgesetzt werden sollen.

Aus einigen der örtlichen Segelschulen ging der ein oder andere Olympia Segelsieger hervor, was ein Beweis für die Profesionalität der Segelschulen und -clubs ist.

Also dann hoffe ich das sie so ordentlich Wind in die Segel bekommen und viel Spass dabei haben.